Lohnabrechnung

Lohnabrechnungssystem

Wir setzen ein marktführendes Produkt in Deutschland, das Programm Sage Lohn XL von der Firma Sage ein.
Die Anwendungen erstrecken sich über alle Branchen.

18835.SAGE_boilerplate_RGB_2line_WHT_BUSINESS PARTNER

Leistungsumfang

Das Lohn- und Gehaltsprogramm Sage Lohn XL ist in jeder Branche einsetzbar.
Mit der Standardversion werden nahezu alle in der Praxis vorkommenden Abrechnungsfälle abgedeckt, inkl. der VOLLDEÜV.
In der Variante Sage Lohn XL Bau sind darüber hinaus alle tariflichen Besonderheiten von

  • Bauhaupt- und Baunebengewerbe enthalten.

Die Programme sind netzwerk- und mandantenfähig und laufen im Multiuser-Betrieb. Sie basieren auf dem Relationalen Datenbank Management System db++ (datenbankneutral).
Der Schutz der Daten vor unberechtigtem Zugriff ist z.B. durch die Möglichkeit der Sperrung von Dateien oder Dateibereichen gewährleistet. Auch die Erfassung, Abrechnung und der Druck von Auswertungen erfolgt nach Zugriffsberechtigungen.

Eine Vielzahl offener und flexibler Schnittstellen gewährleistet den Datenaustausch mit allen gängigen Zeiterfassungs- und FIBU-Programmen; und mit ODBC steht eine universelle Schnittstelle für alle Datenstrukturen zur Verfügung.
Das Einblenden von Hilfetexten zu jedem Datenfeld unterstützt die anwenderfreundliche Bedienerführung. Hierzu tragen auch die umfangreichen Selektionsmöglichkeiten innerhalb der Datenmasken bei. Alle Eingaben erfolgen im Dialog mit direkten Prüfroutinen.

Neben den Standardabrechnungen werden die Versionen folgenden speziellen tariflichen Anforderungen gerecht:

  • Automatisierte Ermittlung von Zuwendungen wie Weihnachtsgeld oder Urlaubsgeld
  • Möglichkeit der Anlage von allgemeinen Tariftabellen
  • Automatische Tariferhöhung
  • Überstundenermittlung und automatische Zuschlagsberechnung
  • Realisierung von Arbeitszeitmodellen
  • Freizeitkontenverwaltung

Der Sage Lohn bietet für die Anwender im Bauhaupt- und Baunebengewerbe zusätzlich folgende bauspezifische Verarbeitungen:

  • Automatische Berechnung des Arbeitgeberanteils zur Vermögensbildung
  • Beitragsberechnung und Beitragsabführung an die Zusatzversorgungskasse
  • Automatische Urlaubsgeld- und Urlaubstageberechnung
  • Antrag auf Erstattung der Urlaubsvergütung per Einlöseschein oder Datenträger
  • Elektronische Übermittlung der SOKA – Daten
  • Ermittlung der S-KuG- und WAG-Sätze durch das Programm
  • Druck der Winterausfallgeldlisten für das Arbeitsamt
  • Automatische Ermittlung von Wintergeld und Lohnausgleich
  • Arbeitszeitflexibilisierung

Für Anwender, die dem Öffentlichen Dienst angehören, ist ebenfalls der Sage Lohn XL vorgesehen. In diesem Fall werden folgende tarifliche Besonderheiten berücksichtigt:

  • Hinterlegung der Tariftabellen für Bund und Gemeinden
  • Beitragsberechnung und Beitragsabführung an die Zusatzversorgungskasse
  • Einstufung und Stufenerhöhung laut Tarifvertrag
  • Verwaltung verschiedener Tarifarten, Klassen und Vergütungsgruppen
  • Ermittlung des Orts- und Sozialzuschlags
  • Automatische Urlaubsgeldermittlung und Kindergeldverwaltung
  • Automatische Urlaubsgeldermittlung und Kindergeldverwaltung
  • Ermittlung des Weihnachtsgeldes
  • Quotenberechnung
  • Kostenstellenanalyse

Auswertungen für alle Branchen:

  • Auswertungen vor der Abrechnung
  • Monatliche Auswertungen
  • Jährliche Auswertungen
  • Bescheinigungswesen
  • Sonstige Auswertungen

Auswertungen vor der Abrechnung:

  • Protokoll variabler Lohndaten
  • Protokoll der Abrechnungstage
  • Protokoll Kalendarium
  • Protokoll variabler Rückrechnungsdaten
  • Prüflaufprotokoll

Monatliche Auswertung:

  • Lohntasche
  • Lohnjournal
  • Lohnsteueranmeldung
  • ELSTAM-Abfrage
  • Krankenkassenbeitragsnachweis
  • Krankenkassen-Umlageliste
  • Krankenkassen-Erstattungsliste
  • Liste freiwillige Krankenversicherung
  • SV-Monatsmeldungen elektronisch
  • Druck von Überweisungen oder Schecks

Überweisung per Datenträgeraustausch:

  • Bankensammler
  • Überzahlungsliste
  • Lohnartenliste
  • Umfassende Buchungsliste sortiert nach Kostenstellen, Lohnarten, etc. (Selektionen möglich)
  • Protokoll der Fibu-Übergabe
  • Liste ZVK Öffentlicher Dienst
  • Kindergeldstatistik Öffentlicher Dienst
  • Vollkräfte-Statistik (Öffentlicher Dienst)
  • RV-Erstattung Behinderte
  • ZVK-Beitragsnachweis Wiesbaden
  • WAG / KuG Erstattungslisten

Urlaubsübersicht (Baugewerbe):

  • Lohnnachweiskarte (Druck neutral oder als Aufkleber)
  • Einlösungsschein ZVK
  • Datenträgeraustausch Urlaubsentgelt

Jährliche Auswertungen:

  • Berufsgenossenschaftsliste
  • Liste Lohnsteuerjahresausgleich
  • Jahreslohnkonten
  • Lohnsteuerkartenaufkleber
  • Elektronische Übermittlung der Arbeitnehmerdaten an das Finanzamt
  • Jahresmeldung DEÜV
  • ZVK-Liste Öffentlicher Dienst

Bescheinigungswesen:

  • Statistisches Landesamt
  • Lohnstrukturerhebung
  • Schwerbehindertenausgleichsabgabe
  • Arbeitsbescheinigung
  • Verdienstbescheinigung Arbeitslosenhilfe
  • Verdienstbescheinigung Mutterschaftsgeld / Sonderunterstützung
  • Verdienstbescheinigung Kranken-/Verletztengeld
  • Verdienstbescheinigung Wohngeld
  • und zahlreiche, weitere Bescheinigungen

Sonstige Auswertungen (wie bspw. Fluktuationsliste, Netto-Brutto Hochrechnung):

  • Prüfliste geringfügig beschäftigter Mitarbeiter
  • Protokoll Netto-Brutto-Hochrechnung
  • Protokoll Tariferhöhung
  • Listen angelegter Stammdaten
  • Mitarbeiterstammblatt
  • Personalkurzliste
  • Geburtstagsliste
  • Jubiläumsliste
  • Fluktuationsliste
  • Anwesenheitsliste
  • Ausfallkalendarium
  • Urlaubs-Statistik
  • Lohnarten- bzw. Kostenstellenstatistiken
  • Listen zur Beitragsüberwachung

Zertifikate:

Das System verfügt über alle momentan verfügbaren Prüfsiegel:

  • Oberfinanzdirektionszulassung zur Abgabe der Lohnsteuer-Anmeldungen
  • AOK-Systemgeprüft-Siegel für den Qualitätsstandard in der Sozialversicherung
  • Jahres-DEÜV zur Abgabe der beleglosen Datenübermittlung der Jahresentgeltmeldungen
  • Voll-DEÜV zur Abgabe der beleglosen Datenübermittlung aller monatlichen Meldungen

Lohn, Finanzbuchhaltung